meine Welt. deine Welt. 

unsere Welt.

pile of hands. business concept

meine Welt.

Ich möchte in einer Welt leben, in der sich die Menschen achten, wertschätzen und gegenseitig helfenDas ist meine Idee einer gelingenden Gesellschaft. Ich meine, wir müssen vom Ziel her denken: Wie soll die Welt aussehen, in der wir leben wollen? Dann finden wir auch Wege, wie wir das gemeinsam hinbekommen.

deine Welt.

Ich möchte eine Welt gestalten, in der jeder angstfrei genug zum Leben und einen geachteten Platz in der Gesellschaft hat. Jede:r! deiner Freunde. deine Familie. dein Kind. du. 

 

Dein Umfeld und die Gesellschaft unterstützen dich in meiner Vision darin, im Leben und in ihrer Mitte einen Platz zu haben, an dem du deine Stärken entfalten und gut davon leben kannst.


Ich möchte daran mitwirken, hierfür die richtigen Prozesse in Gang zu setzen.

unsere Welt.

Wir sind eine durchökonomisierte Gesellschaft geworden. Das Geld bestimmt die Welt. Unseren (Selbst-)Wert als Mensch messen wird oft daran was wir uns leisten können. Am Ende stellen wir aber doch fest: Es ist gar nicht der Besitz, es sind unsere Beziehungen, die geteilte Freude, die gemachte Erfahrung, die geschaffte Herausforderung, die uns glücklich und zufrieden machen – und nicht das große Auto oder der wandfüllende Fernseher. Das alles gilt aber nur, wenn wir uns keine existenziellen Sorgen um Wohnen, Essen und Arbeit machen müssen.


Wenn der Sinn des Lebens nicht „HABEN“ wäre, dann käme es auch nicht darauf an, welcher Arbeit du nachgehst, was für ein Auto du fährst oder ob du ein Marken-T-Shirt trägst – es käme darauf an, dass du das, was du tust, mit Freude und zum Gelingen deines Lebens und der Gemeinschaft tust – und trotzdem gut davon leben kannst.

Durch Krisen, Klimawandel, Automatisierung, künstliche Intelligenz und hohe Umschlaggeschwindigkeit in der Kommunikation stehen der uns bekannten Welt tiefgreifende und immer schneller werdende Veränderungen bevor. Veränderungen verunsichern Menschen instinktiv. Planbarkeit, Berechenbarkeit und Verlässlichkeit sind für Viele daher wichtige Eckpfeiler, um angstfrei leben zu können.

Ich möchte mitwirken, die Welt von morgen für die Menschen von heute und morgen planbar und sicher zu gestalten.

ehrlich. engagiert. anders.

Meine herausragendsten Eigenschaften sind ein unbändiger Gerechtigkeitssinn, Ehrlichkeit, genaues Hinschauen und dass ich die Fragen, die sich daraus ergeben auch stelle – auch wenn das ungemütlich ist.

Eine einzelne Bundestagsabgeordnete hebt die Welt nicht von heute auf Morgen aus den Angeln. Dennoch: Wie verspeist man einen Elefanten? Stück für Stück!